Wer ist S. Ana Eppler und was treibt sie an?

Ana muss dem Leben auf den Grund gehen:

Wer sind wir, was bin ich, wo kommt Alles her, wohin geht Es?

In welchen Zusammenhängen ist alles miteinander verbunden?

Was und wo ist die Quelle, die Wurzel, der Ursprung?

Was ist die treibende Kraft hinter Allem?

Interessen: Ethik & Aesthetik, Etymologie & Aphorismus, Philosophie & Literatur,

Kunst & Kultur, Natur & Wissenschaft. Das Mysterium des Seins ist die Triebfeder.

 

Wofür steht das S. und was ist deine Inspirationsquelle?

 Slađana ist eine Frohnatur:

"Freude ergreift mich mit Leichtigkeit und äussert sich in guter Laune.

Musik, Tanz, Gesang und Humor sind ein schönes Erbe meiner Familie.

 In schweren Zeiten, wenn das Leben im Schatten liegt, auf Stimmung und Gemüt drückt, vermag es eine Melodie, mich zu erfrischen. Kraft schöpfe ich in der Natur, am Wasser, in den Bergen, im Wald oder in meinem Garten."

 

 

Was führte zur Plattform *Peppiness?

 

Ein Auszug meiner Vita:

Slađana Ana Eppler Valjavec-Leško

geboren im Norden Kroatiens

aufgewachsen im Kanton Aargau

seit 1987 Thalwiler Bürgerin, Kanton Zürich

2 Kinder

 

  • Kauffrau, eidg. Diplom EFZ
  • 3jähriger Bildungsgang integrative Kinesiologie, Diplom IKZ Zürich
  • Erwachsenenbildner SVEB Zertifikat; Sprachdidaktik Eurolta; Dozentin
  • Klassische Massage, Diplom IAC Zürich
  • 2 Semester "Körper&Stimme", Rhythmikseminar, Katrin Graf & Monika Matta
  • Stimme&Klang, Nicole Münch; Dana Gita Stratil voice-power
  • 3 Monate Indien - Hatha Yoga, Fokus Pranayama (Atem), Reisen, Kultur
  • Viniyoga, Martine Jetzer
  • Spiralik, Dominik Schenker (Spiraldynamik nach Dr. Christian Larsen)
  • Callanetics, Maddalena Haug, Cantienica-Methode (spiraldyn. Methode)
  • Jazzdance, Jean Deroc; Orientalischer Tanz, Viola Römer, Sibylla Spiess
  • Salsa bei Salsa Rica; Tango, Sibylla Spiess & Christian Kopka
  • Systemische Aufstellungen, Familienstellen, Michèle Fontana, Cécile Khalil
  • Rituale für Anlässe und Events, Michèle Fontana
  • Ausdrucksmalen Methode IAC und IKZ Zürich nach den 5 chin. Elementen
  • HCS-System, Holo-Cybernetik, Praxis für Naturheilkunde Doris & Sven Richter
  • 3 Monate USA, Hawaii, Mexico - Sprache, Kultur, Reisen
  • 3 Monate Frankreich, Paris - Sprache und Kultur

All das, einige Brüche, Neuorientierungen und Schlüsselerfahrungen, führte zur Plattform für eine inspirierende Lebensgestaltung.

 

 

Was ist der Schlüssel zu deinem Pepp? 

Der Schlüssel liegt in der Stille, der innerlichen Verjüngung. Daraus entspringt der Pepp.

 

 

* Originalgemälde des Künstlers Peter Baumgartner Crestani als Inspiration fürs Peppiness-Logo. www.artcrestani.com

Gesundheit & Lebensgestaltung

S. Ana Eppler

Bahnhofstrasse 24

CH - 8800 Thalwil

+41 (0) 76 544 77 01

info@peppiness.ch

www.peppiness.ch

www.inspiriencer.com

www.beziehungsstellen.ch

 

Termine nach Vereinbarung