UM

umsetzten - umgraben - umformen - umwechseln

inspiriencer Umsetzen Peppinessa 16.3.17
inspiriencer Umsetzen Peppinessa 16.3.17
inspiriencer Profi Coach
inspiriencer Profi Coach

Wo rum?

 

Mein Garten ist ein Forschungsfeld, das mir Experimente erlaubt, von denen ich fürs Leben lernen kann.

Was nützen die besten Studien, Modelle, Theorien, Ratschläge, Methoden, Erkenntnisse, Tipps, wenn ich sie im Alltag nicht umsetzen kann? Schon als Kind habe ich nach dem WIE gefragt. Wie setze ich es UM?

 

Was, wenn man gar nicht mehr weiterkommt mit dem Vorhaben, dem Projekt? Dann fehlt nur noch ein gutgemeinter Spruch wie: "Kommt schon gut". Was kommt? Wann? Im Himmel etwa? Und was macht man in der Zwischenzeit, bis es gut kommt? Gut?

 

Anstatt zu grübeln, sich aufregen, verzweifeln, jemand anderem oder dem System die Schuld zu geben:

In der Erde graben, Fenster putzen, Meditaiton, Staubsaugen, den Abfall entsorgen, Therapie, Sport, Rechnungen bezahlen, Coaching, Lesen, Singen, Spaziergang, Geburtstagsgrüsse senden, Massage, einen Kurs besuchen, Wäsche waschen, den Nachbarn helfen, Rost entfernen, OM, etcetera ...

 

... etwas tun, womit man in die Gänge kommt, dem"Problem" Luft geben. Das gibt den nötigen Abstand, damit überhaupt etwas Anderes oder Neues Platz hat. Ist es hartnäckig, braucht man Anlauf, um über den eigenen Schatten zu springen. Es ist keine Schwäche oder Schande, sich Unterstützung zu holen und Hilfe in Anspruch zu nehmen. So kann man den Weg durch Widerstände wagen und auch freudige Überraschungen erleben.

 

Ich wurde gefragt, ob ich bei Twitter sei? Ich, nein, natürlich nicht, was soll ich dort? Wozu? Macht keinen Sinn.

Wirklich? Schattenboxen?

Fortsetzung folgt ...


Kommentare: 0

Holistic Coaching

Gesundheit & Lebensgestaltung

S. Ana Eppler

Bahnhofstrasse 24

CH - 8800 Thalwil

info@peppiness.ch

 +41 (0) 76 544 77 01

Termine nach Vereinbarung

 

www.peppiness.ch