Resilienza

#inspiriencer Resilirose Februar 17
#inspiriencer Resilirose Februar 17

Diese Rosen haben den Winter, Kälte, Schnee und Sturm überstanden.

Man sieht es ihnen an.

 

Als sie in voller Blüte standen, hat man ihre Schönheit bewundert. Ihr Duft war betörend, berauschend, wertvoll und kostbar.

Jetzt zollt man ihnen Respekt für Reife, Würde, Widerstandskraft, Durchhaltevermögen, Demut, Anpassungsfähigkeit und Weisheit.

Niemand käme auf die Idee, von ihnen zu erwarten, dass sie immer gleich auszusehen hätten oder ewig blühen sollten. Es gibt kein Mittel auf Erden dafür.

 

Verjüngt werden sie erst, wenn sie zurückgeschnitten werden, damit sich ihre Kraft zurück zur Wurzel sammeln kann.

Das kann bei uns menschlichen Geschöpfen in der Versenkung, Kontemplation oder Meditation geschehen.



Kommentare: 0

Holistic Coaching

Gesundheit & Lebensgestaltung

S. Ana Eppler

Bahnhofstrasse 24

CH - 8800 Thalwil

info@peppiness.ch

 +41 (0) 76 544 77 01

Termine nach Vereinbarung

 

www.peppiness.ch